KPT: Krankenkasse mit besonderen Leistungen

Die zufriedensten Kunden der Schweiz – Jetzt die beste KPT Prämie finden!

    KPT - Die Krankenkasse mit dem Plus

    KPT - Kundenservice 7x24

    So sind Sie jederzeit bestens beraten

    Vorteile für Familien

    Familien werden bei der KPT verbilligt in der Grundversicherung abgesichert.

    KPT - APP

    Kinderleichte Online-Verwaltung

    KPTwin.easy

    Prämienrabatt bis zu 20 Prozent

    Über die KPT: Wichtige Eckdaten zu einer der beliebtesten Krankenversicherungen der Schweiz

    Die KPT wurde im Jahr 1890 gegründet, damals allerdings noch als Berufskrankenkasse für Eisenbahner. Aus der einstigen Genossenschaft ging bis heute eine Holding hervor, die zu den zehn grössten Krankenversicherern in der Schweiz gehört.
    Schon immer war die Geschichte der KPT von der Zufriedenheit der Versicherten geprägt, diese wussten die persönliche Betreuung und Beratung stets zu schätzen. Innovative Produkte und Dienstleistungen wurden erfunden, um den individuellen Versicherungsbedarf eines jeden Einzelnen zu decken und dafür zu sorgen, dass sich niemand Sorgen um seine Gesundheitsvorsorge machen musste. Dafür wurde eigens das KPT.lab eingerichtet, das sogenannte Innovationslabor, in dem immer nach neuen Versicherungsangeboten geforscht wird. Nicht umsonst bewirbt sich die KPT als „Krankenkasse mit dem Plus“!

    Das bietet die KPT den Versicherten

    Die KPT hat ihren Sitz in Bern und auch nur dort. Sie bietet die obligatorische Krankenpflegeversicherung ebenso wie verschiedene Zusatzversicherungen. Zum Grundversicherungsangebot der KPT gehören:

      • Standardversicherung
        freie Arztwahl, keine Überweisung zum Spezialisten nötig
      • KPTwin.easy
        Prämienrabatt bis zu 20 Prozent bei Nutzung von Medikamentenversand und Telemedizin
      • KPTwin.doc
        Prämienrabatt bis zu 15 Prozent durch Hausarztmodell
      • KPTwin.plus
        Prämienrabatt bis zu 17 Prozent durch Nutzung Gesundheitsnetzmodell
      • KPTwin.win
        Prämienrabatt bis zu 8 Prozent durch Nutzung Telemedizin bei freier Arztwahl

    Die Vorteile der KPT genauer betrachtet

    Die KPT wird nicht umsonst mit einer hohen Kundenzufriedenheit belohnt, denn hier bekommen die Versicherten zahlreiche Vorteile geboten. Auch wenn andere Krankenkassen versuchen, einen ähnlich guten Service zu bieten, so erreichen sie dies doch nicht immer und müssen folglich hinter der KPT zurückstehen. Die KPT ist einzigartig!

    Die Vorteile der KPT

    Der wohl grösste Vorteil der KPT besteht in der persönlichen Erreichbarkeit. Bei Kundenumfragen wird genau diese immer wieder hervorgehoben. Die Versicherten können auch darauf bauen, dass sie zurückgerufen werden, was sogar samstags möglich ist. Der Rückruf muss dafür einfach auf der Homepage der KPT angefordert werden.
    Auch diese Vorteile überzeugen:

      • Kinderleichte Online-Verwaltung
        Die Online-Verwaltung über KPTnet und über die App ermöglicht das leichte Einreichen von Rechnungen, das Auffinden von Dokumenten und das Stellen von Fragen. Die persönliche Betreuung wird damit um ein Vielfaches leichter, ausserdem können die Versicherungsgeschäfte von überallher und jederzeit erledigt werden. Eine Bindung an die Geschäftszeiten der KPT ist damit unnötig.

      • Telemedizin ohne Zusatzkosten
        Nicht immer ist der Gang zum Arzt direkt nötig, häufig reicht auch eine Beratung durch die Experten, die über den telemedizinischen Beratungsdienst erreichbar sind. Bei gesundheitlichen Fragen oder konkreten Beschwerden können diese Fachpersonen direkt angerufen werden. Dafür gibt es Prämienrabatte bei der KPT.

      • Passende Versicherungen für jede Lebenslage
        Bei der KPT wird grosser Wert darauf gelegt, dass die Versicherungen individuell passend sind. Das heisst, dass persönliche Versicherungsprodukte entworfen und genutzt werden. Die hier gebotenen alternativen Grundversicherungsmodelle sind für jeden Versicherten passend zusammengeschnürt und sparen dank der Nutzung von Medikamentenversand, Telemedizin und Prämienrabatt Zeit und Geld.

      • Beiträge für die Vorsorge
        Bis zu 600 Franken pro Jahr werden durch die KPT gezahlt, wenn der oder die Versicherte ein Fitnessabo abschliesst. Auch die Mitgliedschaft in einem Sportverein oder die Teilnahme an Programmen zu gesunder Ernährung, Entspannung und für mehr Bewegung im Alltag wird honoriert.

      • Chat mit dem Arzt
        Eine kurze medizinische Frage liegt an? Dafür ist der Besuch in der Arztpraxis unnötig aufwendig. Über WhatsApp oder SMS geht es deutlich schneller und einfacher! Dank DoctorChat gibt es rund um die Uhr einen kostenlosen medizinischen Rat vom Experten. Das grosse Plus bei der KPT!

    Wer geniesst welche Vorteile bei der KPT?

    Die Vorteile für Erwachsene, die bei der KPT versichert sind, haben wir bereits ausgeführt. Doch auch Familien und Kinder können von umfangreichen Vorteilen profitieren. Hier ein kurzer Überblick:

      • Vorteile für Familien
        Familien werden bei der KPT verbilligt in der Grundversicherung abgesichert. Sie bekommen einen Rabatt von 77 Prozent auf die Grundversicherung für Kinder bis zu 18 Jahren. Junge Erwachsene geniessen den Rabatt zwischen 10 und 20 Prozent, wobei sich der tatsächliche Rabatt nach dem jeweiligen Kanton, in dem die Personen gemeldet sind, richtet. Die Privatrechtsschutzversicherung gibt es gratis, ausserdem werden verschiedene Familienrabatte gewährt. Dass die Versicherung wie immer leicht zu verwalten ist, versteht sich von selbst.

      • Vorteile für Babys und Kinder
        Babys können direkt ab dem Tag der Geburt bei der KPT versichert werden und kommen in den Genuss des Hausarztmodells. KPTwin.doc ist hier das richtige Versicherungsmodell, bei dem der Kinderarzt alle wichtigen Untersuchungen und Therapien koordiniert. Damit sind effiziente Behandlungen ebenso selbstverständlich wie grosszügige Rabatte.
        Babys und Kinder können in der Krankenpflege-Comfort-Versicherung aufgenommen werden und profitieren hier von den Angeboten zur Naturmedizin, zu Impfungen und Sehhilfen sowie verschiedenen Medikamenten, wobei diese Leistungen über die der Grundversicherung hinausgehen. Bei einer Anmeldung des Kindes direkt nach der Geburt werden 100 Franken als Willkommensbonus ausgezahlt. Ausserdem ist die achtwöchige Reise- und Ferienversicherung inklusive.

        Die Spitalkostenversicherung ist ein weiterer Baustein, mit dem Kinder begünstigt werden. Hier werden die Arzt-, Behandlungs- und Übernachtungskosten in der allgemeinen Abteilung im Spital übernommen, ausserdem werden Beiträge an die Haushaltshilfe und Hauspflege gezahlt. Wird ein Aufenthalt im Spital im Ausland nötig, übernimmt die Versicherung bis zu 20´000 Franken.
        Des Weiteren wird eine Aufnahmegarantie gewährt. Damit haben Kinder später die Chance, eine höhere Spitalklasse abzuschliessen und müssen dafür keine erneute Gesundheitsprüfung mitmachen.
        Die KPT versichert darüber hinaus Tod und Invalidität und schliesst die Lücken bei einer beruflichen Vorsorge, ungedeckte Kosten müssen nicht separat nachgewiesen werden.

        Und noch ein Punkt für die KPT in Bezug auf Kinder: Wenn die Zahnzusatzversicherung bis zum 5. Geburtstag des Kindes abgeschlossen wird, ist kein zahnärztliches Attest bei einer notwendigen Behandlung vorzulegen. Bei Zahnstellungskorrekturen werden zum Beispiel bis zu 75 Prozent der Kosten übernommen, wobei die Grenze bei CHF 10´000 im Jahr liegt.

    10 Gründe, warum Sie zur KPT wechseln sollten

    Die KPT überzeugt auf ganzer Linie. Hier noch einmal 10 Gründe, warum Sie zur KPT wechseln sollten (oder bei der Krankenkasse bleiben sollten, sofern Sie hier schon versichert sind):

    1 – Hohe Prämien bei Nutzung von Telemedizin und Medikamentenversand

    2 – Einfache Verwaltung der Dokumente per App oder KPTnet

    3 – Persönliche Betreuung mit Rückrufservice

    4 – Individuelle Versicherungspakete aus Grundversicherung und Zusatzversicherung

    5 – Erstklassige Angebote für Familien

    6 – Anpassung der Versicherungsleistungen je nach Alter und Lebenslage

    7 – Hohe Rückerstattungen bei einzelnen Leistungen

    8 – Grosszügige Boni bei Gesundheitsvorsorge und Abschluss eines Fitnessabos

    9 – Nur geringe Prämienanpassungen in den letzten Jahren

    10 – Übernahme der Kosten für alternative Behandlungen möglich

    Die genannten zehn Gründe sind bereits genug, um über einen Wechsel der Krankenkasse ernsthaft nachzudenken. Wer sich noch nicht sicher ist, ruft einfach bei der KPT an und lässt sich beraten. Dabei wird deutlich, wie umfassend die Beratung ist und dass es vorrangig darum geht, eine individuelle Versicherungslösung zu finden. Das gilt übrigens auch für Familien, für die sich die Prämien nur schwer online berechnen lassen. Ein Anruf genügt und es ist klar, wie niedrig die Prämien für die gesamten Familie wirklich sind. Diese sind natürlich auch von den gewählten Zusatzversicherungen abhängig.